Seit November 2019 firmieren wir nun unter brück.jordan architekten ingenieure
Im Juli 2019 war Herr Christoph Jordan der kuntzundbrück architekten ingenieure als Partner beigetreten, die im Jahre 2011 aus dem Büro kuntz+manz Architekten hervorgegangen war, das seinerseits 1991 gegründet wurde.

Unser Arbeitsfeld umfasst in allen Leistungsphasen das gesamte Spektrum anspruchsvollen, architektonischen Gestaltens in der Stadtplanung, öffentlichen Baumaßnahmen, Wohnungsbau, Gewerbebauten sowie Sonderbauten vom Konzept bis zur Innenarchitektur als Neubau, Umbau, Sanierung oder im Denkmalbereich. Ein wesentliches Anliegen ist für uns dabei ststs die Suche nach der präzisen Lösung für den Ort und die individuelle Umsetzung des Programms.

Ein Schwerpunkt unserer Arbeit liegt in der Entwicklung und Umsetzung ganzheitlicher Energiekonzepte, was neben dem verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen das Ziel optimaler Raumkonditionierung im Blick hat. Voraussetzung ist hierfür die enge Zusammenarbeit mit Fachplanern sowie ein integratives Planungsverständnis.
Die umgesetzten Projekte liegen überwiegend im nordbayerischen Raum, mit Projektentwicklungen und Wettbewerben sind wir auch überregional tätig.

Heiner Brück
1996 Diplom FH Würzburg
1996 freie Mitarbeit in einem Architekturbüro in Italien
1998 Projektleitung für verschiedene Architekturbüros
2009 Projektleitung für kuntz+manz Architekten
2011 kuntzundbrück architekten ingenieure
2019 kuntz.brück.jordan architekten ingenieure
2019 brück.jordan architekten ingenieure

Christoph Jordan
2001 Diplom FH Coburg
2001 Projektleitung für verschiedene Architekturbüros
2005 freiberufliche Architektentätigkeit
2018 Gutachterliche Tätigkeit für Gebäudeschäden
2018 Projektleitung für kuntzundbrück architekten ingenieure
2019 kuntz.brück.jordan architekten ingenieure
2019 brück.jordan architekten ingenieure

Mitarbeiter
Daniel Landmann
Thomas Batz
Jasmin Gora
Ronja Maier
Frank Schilling
Sandra Imhof