Projekt Beschreibung

• Wettbewerb 2009
• 4. Preis

Das Baufeld liegt im Übergang zwischen dem Ortsrand Markt Wendelstein und der offenen Landschaft. Auf diesen landschaftlichen Kontext antwortet der Entwurf mit zwei Solitären im Park.
Die Sporthalle ist dem benachbarten Sportfeld zugewandt. Die Schule, an der nord- östlichen Grenze Richtung Gewerbegebiet, richtet sich nach der Topographie aus. Der Parkplatz liegt ortsnah direkt an der Straße . Der dazwischen liegende offene grüne Raum verbindet den Vorplatz mit dem der Sonne zugewandten Schulhof in der offenen Landschaft.

OTHER PROJECTS