Projekt Beschreibung

• Planungs- und Bauzeit: 2005/2007
• Baukosten: 345.000 Euro
• Leistungsphase 2-9

Im Rahmen des Programms “Soziale Stadt” wurden Zukunftsszenarien und Konzepte für die Werksiedlung am Bahnbogen in Elsenfeld entwickelt.
Als eines der ersten Projekte, Auftakt und Markenzeichen entsteht am Gebietseingang das neue Quartierszentrum: Ein Gemeindehaus mit Mehrzweckraum und Quartiersplatz.
Als leichtes Holzgebäude hebt es sich vom Gebäudebestand ab; die offene, Gestaltung mit großzügigen Terrassen und Zugängen von Platz und Strasse schafft Transparenz und lädt die Bewohner ein zu Begegnung und Kommunikation.
Die Anordnung des Baukörpers ermöglicht den vollständigen Erhalt des vorhandenen Baumbestandes und lässt einen räumlich gefassten Platz entstehen.

OTHER PROJECTS